Macondo Logo
« Juli 2005 »
MoDiMiDoFrSaSo
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

MACONDO Programm Juli 2005

1. 720 UhrDuett Komplett (Bruchköbel)
"pure unplugged" Rock/Pop/Oldies
8. 720 UhrUte Jeutter Duo (Niederhöchstadt)
"From a whisper to a scream" Pop/Jazz/Blues
15. 720 UhrDouble D (Frankfurt)
"Jazz and Bossa with a bluesy touch..." Jazz/Bossa/Blues
22. 720 UhrBBC-light (Bornheim)
"Von Roots bis Rock" Rock/Blues
29. 720 UhrPerry Philips (Bad Homburg)
"Love Effect" Calypso/Soul/Reggae

fr 1. 7. ab 20 Uhr Live Musik

Duett Komplett

Duett Komplett (Bruchköbel)

"pure unplugged"
Rock/Pop/Oldies

Duett Komplett - dieser Name steht seit 1992 für ein akustisches Erlebnis, das in dieser Form von nur wenigen Bands präsentiert wird. Den Musikern ist es auf faszinierende Art und Weise gelungen, bekannte Musikstücke durch eigenwillige Stimmsätze und ungewöhnliche Gitarrenvoicings in einer völlig neuen Form zu präsentieren. Eine Reise durch die letzten 4 Dekaden der Pop-Musik. ↑ hoch

fr 8. 7. ab 20 Uhr Live Musik


Warning: getimagesize(fotos/ute_jeutter_foto01_200.jpg) [function.getimagesize]: failed to open stream: No such file or directory in /home/artcadb9/www.artcafe-macondo.de/events/inc/functions.inc on line 184

Warning: Division by zero in /home/artcadb9/www.artcafe-macondo.de/events/inc/functions.inc on line 185

Warning: Division by zero in /home/artcadb9/www.artcafe-macondo.de/events/inc/functions.inc on line 185
Ute Jeutter

Ute Jeutter Duo (Niederhöchstadt)

"From a whisper to a scream"
Pop/Jazz/Blues

Ute Jeutter mit ihrer großartigen, kraftvollen und variantenreichen Stimme wird vom Pianisten Andreas Hertel begleitet. Das Programm "From a whisper to a scream" ist ein ebenso unterhaltsames wie anspruchsvolles Hörerlebnis. Von einfühlsamen Balladen, über fetzige Latin- und Soulgrooves bis hin zu stimmgewaltigen, erdigen Bluestiteln, bietet das Duo ein abwechslungsreiches Repertoire. Klassiker wie Duke Ellington und George Gershwin, Jazzstandards von Miles Davis oder Jobin, aber auch Titel von Van Morrison, Tom Waits, Roberta Flack, Stevie Wonder und den Beatles sind im Programm zu finden. ↑ hoch

fr 15. 7. ab 20 Uhr Live Musik


Warning: getimagesize(fotos/double_d_foto2_200.jpg) [function.getimagesize]: failed to open stream: No such file or directory in /home/artcadb9/www.artcafe-macondo.de/events/inc/functions.inc on line 184

Warning: Division by zero in /home/artcadb9/www.artcafe-macondo.de/events/inc/functions.inc on line 185

Warning: Division by zero in /home/artcadb9/www.artcafe-macondo.de/events/inc/functions.inc on line 185
Double D

Double D (Frankfurt)

"Jazz and Bossa with a bluesy touch..."
Jazz/Bossa/Blues

Jazzstandards von Horace Silver, Charlie Parker, Duke Ellington u.a. erhalten eine besondere Würze durch die ungewöhnliche Besetzung mit Mundharmonika und Gitarre. Das Duo, Dirk Friedrich (mh) und Daniel Mittenzwei (g), serviert eine Mischung aus Jazz, Bossa und Blues, geschüttelt und gerührt - swingend, groovend und druckvoll. ↑ hoch

fr 22. 7. ab 20 Uhr Live Musik


Warning: getimagesize(fotos/BBClight_200.jpg) [function.getimagesize]: failed to open stream: No such file or directory in /home/artcadb9/www.artcafe-macondo.de/events/inc/functions.inc on line 184

Warning: Division by zero in /home/artcadb9/www.artcafe-macondo.de/events/inc/functions.inc on line 185

Warning: Division by zero in /home/artcadb9/www.artcafe-macondo.de/events/inc/functions.inc on line 185
BBC-light

BBC-light (Bornheim)

"Von Roots bis Rock"
Rock/Blues

BBC-light ist die kleine Besetzung der 'Bornheim Blues Company', ohne drums, dafür akustisch und „unplugged“. Musikalisch bestimmt nicht die reine Imitation der Vorbilder das Programm, sondern die Verschmelzung des klassischen City-Blues und Jazz-Klängen mit neuen Rockelementen von Jimmy Hendrix bis Cream und Rolling Stones. Die ursprünglichen Wurzeln der Musik aber gehen dabei niemals verloren.
Auf diese ehrliche, fetzige und stilistisch sehr abwechslungsreiche Musik fahren nicht nur die Musiker, sondern auch das Publikum ab. ↑ hoch

fr 29. 7. ab 20 Uhr Live Musik


Warning: getimagesize(fotos/perry_philips_200.jpg) [function.getimagesize]: failed to open stream: No such file or directory in /home/artcadb9/www.artcafe-macondo.de/events/inc/functions.inc on line 184

Warning: Division by zero in /home/artcadb9/www.artcafe-macondo.de/events/inc/functions.inc on line 185

Warning: Division by zero in /home/artcadb9/www.artcafe-macondo.de/events/inc/functions.inc on line 185
Perry Philips

Perry Philips (Bad Homburg)

"Love Effect"
Calypso/Soul/Reggae

Mit seiner feinen Stimme singt Perry Titel aus Soul, Gospel, Calypso und Reggae. Am Anfang seiner Karriere, trat Perry rund um die Bahamas auf. Danach führten ihn Reisen als Sänger und Entertainer in 5-Sterne Hotels und top Nightclubs in den USA, Kanada, Dubai und im Rhein-Main Gebiet. Hinzu kamen Auftritte in Radio und Fernsehen. Perry lebt seit 2000 in Bad Homburg. ↑ hoch

 Copyright © 2003 – 2016 Artcafé und Vineria Macondo | Webmaster | RSS |