Macondo Logo
« January 2006 »
MoTuWeThFrSaSu
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031 

MACONDO Programm Januar 2006

6. 120 UhrHintergrundrauschen (Frankfurt)
"Songs - überraschend anders" Pop/Rock
10. 119 UhrOffener Mac-User Stammtisch
11. 119:30Offener Deutsch-Italienischer Stammtisch
"Facciamo due chiacchiere"
12. 120 UhrOffener Deutsch-Englischer Stammtisch
"The english corner"
13. 120 UhrDown Home Guitars
"Blues & Oldies" Oldies
18. 118 UhrMacondo on the road
"Summer of Love"
20. 120 UhrBBC-light (Bornheim)
"Von Roots bis Rock" Rock/Blues
21. 120 UhrMoritz Stoepel (Bad Homburg)
"per Stefano" literarisch-musikalisches Theaterprojekt
27. 120 UhrJay Schreiber (Frankfurt)
"Ausgewählte Songperlen" Blues, Country & Western
28. 118 UhrMarkus Oeffinger (Oberursel)
"Musikerportraits" Malerei, bis 11.03.2006

fr 6. 1. ab 20 Uhr Live Musik


Warning: getimagesize(fotos/Hintergrundrauschen_Quartett_200.jpg) [function.getimagesize]: failed to open stream: No such file or directory in /home/artcadb9/www.artcafe-macondo.de/events/inc/functions.inc on line 184

Warning: Division by zero in /home/artcadb9/www.artcafe-macondo.de/events/inc/functions.inc on line 185

Warning: Division by zero in /home/artcadb9/www.artcafe-macondo.de/events/inc/functions.inc on line 185
Hintergrundrauschen

Hintergrundrauschen (Frankfurt)

"Songs - überraschend anders"
Pop/Rock

Was haben zwei Stimmen, eine Gitarre und ein Piano mit Abba, AC/DC, P. Collins, C. King, M. Jackson, A. Morrisette, Sting, T. Turner und vielen mehr gemeinsam? Sie spielen die gleichen Songs! „HINTERGRUNDRAUSCHEN“ spielt dabei noch jeden Ton selbst und unterscheidet sich deutlich in Bühnengröße und Lautstärke. Freuen Sie sich auf einen unterhaltsamen Abend, mit „anderen“ und „überraschenden“ Versionen durchweg bekannter Songs. ↑ hoch

fr 13. 1. ab 20 Uhr Live Musik


Warning: getimagesize(fotos/down-home-guitars_01_200.jpg) [function.getimagesize]: failed to open stream: No such file or directory in /home/artcadb9/www.artcafe-macondo.de/events/inc/functions.inc on line 184

Warning: Division by zero in /home/artcadb9/www.artcafe-macondo.de/events/inc/functions.inc on line 185

Warning: Division by zero in /home/artcadb9/www.artcafe-macondo.de/events/inc/functions.inc on line 185
Down Home Guitars

Down Home Guitars

"Blues & Oldies"
Oldies

Kenner der Szene wissen, daß der als Oldie-Original erster Güte bekannte Steve Scondo noch aus jedem tausendmal gespielten Song ein originelles Werk machen kann. Zum rauchigen Gesang kommen zielsicher gespielte Gitarren- und Mundharmonika-Soli. Horst Bommersheim, erfahrener Gitarrist und Background-Sänger sorgt als perfekter Partner mit präzisem Spiel und gekonnten Soli für den "richtigen Drive". Die Songs wurden speziell für das tolle Ambiente des Macondo arrangiert. Es soll gegroovt werden! ↑ hoch

fr 20. 1. ab 20 Uhr Live Musik


Warning: getimagesize(fotos/BBClight_200.jpg) [function.getimagesize]: failed to open stream: No such file or directory in /home/artcadb9/www.artcafe-macondo.de/events/inc/functions.inc on line 184

Warning: Division by zero in /home/artcadb9/www.artcafe-macondo.de/events/inc/functions.inc on line 185

Warning: Division by zero in /home/artcadb9/www.artcafe-macondo.de/events/inc/functions.inc on line 185
BBC-light

BBC-light (Bornheim)

"Von Roots bis Rock"
Rock/Blues

BBC-light ist die kleine Besetzung der 'Bornheim Blues Company', ohne drums, dafür akustisch und „unplugged“. Musikalisch bestimmt nicht die reine Imitation der Vorbilder das Programm, sondern die Verschmelzung des klassischen City-Blues und Jazz-Klängen mit neuen Rockelementen von Jimmy Hendrix bis Cream und Rolling Stones. Die ursprünglichen Wurzeln der Musik aber gehen dabei niemals verloren.
Auf diese ehrliche, fetzige und stilistisch sehr abwechslungsreiche Musik fahren nicht nur die Musiker, sondern auch das Publikum ab. ↑ hoch

sa 21. 1. ab 20 Uhr Theater

Moritz Stoepel

Moritz Stoepel (Bad Homburg)

"per Stefano"
literarisch-musikalisches Theaterprojekt

Ein literarisches Geschenk mit Musik zum 3-jährigen Bestehen von Artcafé Macondo mit Texten von Francesco d´Assisi, Giacomo Casanova, Francesco Petrarca, Umberto Saba und vielen anderen. Erzählt, gespielt, besungen und musikalisch umrahmt von dem Schauspieler Moritz Stoepel.

Der Künstler bittet während der Veranstaltung nicht zu rauchen! ↑ hoch

fr 27. 1. ab 20 Uhr Live Musik


Warning: getimagesize(fotos/Jay-Schreiber_200.jpg) [function.getimagesize]: failed to open stream: No such file or directory in /home/artcadb9/www.artcafe-macondo.de/events/inc/functions.inc on line 184

Warning: Division by zero in /home/artcadb9/www.artcafe-macondo.de/events/inc/functions.inc on line 185

Warning: Division by zero in /home/artcadb9/www.artcafe-macondo.de/events/inc/functions.inc on line 185
Jay Schreiber

Jay Schreiber (Frankfurt)

"Ausgewählte Songperlen"
Blues, Country & Western

In seinen Live Auftritten präsentiert Jay Schreiber viele musikalische Stilrichtungen und eine Unmenge von Songs. Er will so viele Menschen wie möglich begeistern, ohne dabei Qualität oder Authentizität zu vernachlässigen. Außerdem will er jedem einzelnen Song gerecht werden. Sein druckvoller und rhythmischer Gitarrenstil bringt das Publikum in Bewegung, so dass man eine Band nie vermisst. Klassiker, brandneue Hits und immer wieder Songs. die kaum jemand m akustischer Version erwartet, wechseln sich ab. Jay führt sich wohl in entspannter Atmosphäre bei einem Gala Dinner mit charmanten Easy Listening und Jazzsongs, beim Blues in einer rauchiger Kneipe oder auf großer Bühne mit einer Stimme, die manche an Sting erinnert. ↑ hoch

sa 28. 1. ab 18 Uhr Ausstellungseröffnung


Warning: getimagesize(fotos/Markus-Oeffinger_Norah_200.jpg) [function.getimagesize]: failed to open stream: No such file or directory in /home/artcadb9/www.artcafe-macondo.de/events/inc/functions.inc on line 184

Warning: Division by zero in /home/artcadb9/www.artcafe-macondo.de/events/inc/functions.inc on line 185

Warning: Division by zero in /home/artcadb9/www.artcafe-macondo.de/events/inc/functions.inc on line 185
Markus Oeffinger: Norah Jones

Markus Oeffinger (Oberursel)

"Musikerportraits"
Malerei bis 11.03.2006

Markus Oeffinger hat sich einem der schwersten Sujets der Malerei zugewandt: der Portraitmalerei. Die ausgestellten Musikerportraits sind gekennzeichnet durch einen ironischen Blick auf die öffentliche Persönlichkeit des dargestellten Künstlers. Die Bandbreite reicht von der photorealistischen Darstellung bis zur informellen, gestischen Malerei. Oeffinger arbeitet mit unterschiedlichen Formen der Darstellung seinen persönlichen Musikgeschmack heraus. ↑ hoch

 Copyright © 2003 – 2016 Artcafé und Vineria Macondo | Webmaster | RSS |