Macondo Logo
« November 2006 »
MoDiMiDoFrSaSo
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930 

MACONDO Programm November 2006

3. 1120 UhrBrazil (Frankfurt)
"Brasilianische Streicheleinheiten" Jazz/Bossa/Latin
8. 1119:30Offener Deutsch-Italienischer Stammtisch
"Facciamo due chiacchiere"
9. 1120 UhrOffener Deutsch-Englischer Stammtisch
"The english corner"
10. 1120 UhrJazz the Feather (Kriftel)
"Music to soothe the soul" Irish Folk & Blues
17. 1120 UhrRay Hooker & JeanE (Müllheim/Baden)
"Live Pure Acoustic Music" Country, Folk, Pop und Blues
18. 1118 UhrRalf Seeger (Oberursel)
"Wunderwelt und Traumgestalt 2" Ölmalerei, bis 30.12.2006
24. 1120 UhrUte Jeutter Trio (Niederhöchstadt)
"From a whisper to a scream" Jazz, Soul und Blues
29. 1120 UhrOffener Spiele-Stammtisch
"Spiele-Treffen"

fr 3. 11. ab 20 Uhr Live Musik


Warning: getimagesize(fotos/Brazil_2883_200.jpg) [function.getimagesize]: failed to open stream: No such file or directory in /home/artcadb9/www.artcafe-macondo.de/events/inc/functions.inc on line 184

Warning: Division by zero in /home/artcadb9/www.artcafe-macondo.de/events/inc/functions.inc on line 185

Warning: Division by zero in /home/artcadb9/www.artcafe-macondo.de/events/inc/functions.inc on line 185
Brazil

Brazil (Frankfurt)

"Brasilianische Streicheleinheiten"
Jazz/Bossa/Latin

Bossa Nova ist der Inbegriff für die musikalische Mischung aus südamerikanischer Exotik und nordamerikanischem Jazz! Bei BRAZIL haben sich vier Musiker dieser Mischung verschrieben: Nyka Harmssen (voc), Andi Foidl (git), Jacob Schulligen (b) und Günter Bozem (perc). Herausgekommen ist eine Hommage an Brasilien und Südamerika, der man die Liebe zur Musik bei jedem einzelnen Ton anhören kann! ↑ hoch

fr 10. 11. ab 20 Uhr Live Musik


Warning: getimagesize(fotos/JazzTheFeather5sm_200.jpg) [function.getimagesize]: failed to open stream: No such file or directory in /home/artcadb9/www.artcafe-macondo.de/events/inc/functions.inc on line 184

Warning: Division by zero in /home/artcadb9/www.artcafe-macondo.de/events/inc/functions.inc on line 185

Warning: Division by zero in /home/artcadb9/www.artcafe-macondo.de/events/inc/functions.inc on line 185
Jazz the Feather

Jazz the Feather (Kriftel)

"Music to soothe the soul"
Irish Folk & Blues

Jazz the Feather aus Kriftel bringen frischen Wind in die Folk Szene. Neben bekannten Hits aus der Irish Folk Music, die zur Beruhigung der Seele dienen, verzaubern Rick Panzer und seine Mannen das Publikum mit ihren eigenen Interpretationen bekannter Stücke aus Pop und Blues. Aber auch mittelalterliche lateinische Trinklieder und Michelle von den Beatles haben sie im Programm. Rick, Karl und Stratis haben vorgesorgt und verteilen im Publikum Kopien der Texte und einige Rhythmusinstrumente zum Mitsingen und Mitmachen. ↑ hoch

fr 17. 11. ab 20 Uhr Live Musik


Warning: getimagesize(fotos/Ray-JeanE_200.jpg) [function.getimagesize]: failed to open stream: No such file or directory in /home/artcadb9/www.artcafe-macondo.de/events/inc/functions.inc on line 184

Warning: Division by zero in /home/artcadb9/www.artcafe-macondo.de/events/inc/functions.inc on line 185

Warning: Division by zero in /home/artcadb9/www.artcafe-macondo.de/events/inc/functions.inc on line 185
Ray Hooker & JeanE

Ray Hooker & JeanE (Müllheim/Baden)

"Live Pure Acoustic Music"
Country, Folk, Pop und Blues

Ray Hooker aus Newcastle entwickelte seit seinen Jugendjahren, die er im Umfeld der zahlreichen Folk- und Music Clubs Nordenglands verbrachte, seinen eigenen Musikstil. Später schrieb er eigene Kompositionen, deren Wurzeln im Blues sowie englisch-irisch-schottischen Folk, als auch im Rock, Pop, und Soul gleichermaßen verankert sind.
Die gebürtige Kanadierin JeanE wuchs in New England und Florida auf. Beeinflusst von der Liebe ihres Vaters zur Country Musik, schlug sie ihre ersten musikalischen Wurzeln. Seit dem hat JeanE eine unvergleichbare und authentische Gesangskunst entwickelt - Sie hat ihre eigene Stimme!!!
Diese zwei völlig unterschiedlich verlaufenen Karrieren trafen zum ersten Mal 2001 aufeinander. Ersten gemeinsamen Auftritten folgte schnell eine musikalische Zusammenarbeit, und es entstand ein buntes Programm von Country und Folk bis Pop und Blues. ↑ hoch

sa 18. 11. ab 18 Uhr Ausstellungseröffnung

Ralf Seeger

Ralf Seeger (Oberursel)

"Wunderwelt und Traumgestalt 2"
Ölmalerei bis 30.12.2006

Ralf Seeger, Jahrgang 1963, geboren in Leipzig, malt seine Bilder nur in Öl. Starke Farbgebung, bewegende Dynamik und das Spiel zwischen Licht und Schatten, hell und dunkel kennzeichnen seine Werke. Traumgestalten und manchmal unkonventionelle Proportionen fordern den Betrachter heraus, über den Horizont zu schauen. ↑ hoch

fr 24. 11. ab 20 Uhr Live Musik


Warning: getimagesize(fotos/ute_jeutter_foto01_200.jpg) [function.getimagesize]: failed to open stream: No such file or directory in /home/artcadb9/www.artcafe-macondo.de/events/inc/functions.inc on line 184

Warning: Division by zero in /home/artcadb9/www.artcafe-macondo.de/events/inc/functions.inc on line 185

Warning: Division by zero in /home/artcadb9/www.artcafe-macondo.de/events/inc/functions.inc on line 185
Ute Jeutter

Ute Jeutter Trio (Niederhöchstadt)

"From a whisper to a scream"
Jazz, Soul und Blues

Ute Jeutter mit ihrer großartigen, kraftvollen und variantenreichen Stimme wird vom Pianisten Georg Bösner begleitet. Das Programm "From a whisper to a scream" ist ein ebenso unterhaltsames wie anspruchsvolles Hörerlebnis. Von einfühlsamen Balladen, über fetzige Latin- und Soulgrooves bis hin zu stimmgewaltigen, erdigen Bluestiteln, bietet das Duo ein abwechslungsreiches Repertoire. Klassiker wie Duke Ellington und George Gershwin, Jazzstandards von Miles Davis oder Jobin, aber auch Titel von Van Morrison, Tom Waits, Roberta Flack, Stevie Wonder und den Beatles sind im Programm zu finden. Hörbeispiel
↑ hoch

 Copyright © 2003 – 2016 Artcafé und Vineria Macondo | Webmaster | RSS |