Macondo Logo
« Juli 2007 »
MoDiMiDoFrSaSo
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031 

MACONDO Programm Juli 2007

6. 720 UhrMr. T (Alabama)
"Mr. T comes to town" Blues, Soul, Funk
11. 719:30Offener Deutsch-Italienischer Stammtisch
"Facciamo due chiacchiere"
12. 720 UhrOffener Deutsch-Englischer Stammtisch
"The english corner"
13. 720 UhrMarion Seibert (Laubach)
"Folk, Oldies, Pop, Rock & Eigenes" Pop/Rock
20. 720 UhrBlues Train (Dietzenbach)
"Nuthin´but the blues" Blues
25. 719 UhrOffener Spiele-Stammtisch
"Spiele-Treffen"
27. 720 UhrBrazilian Touch (Frankfurt)
"Einschmeichelnde Musik zum Tanzen und Träumen" Standards/Bossa/Latin
28. 718 UhrM. G. Klein (Steffenberg)
"Sichtweise des Momentes" Öl, Acryl und Graphit, bis 08.09.2007

fr 6. 7. ab 20 Uhr Live Musik

T and me

Mr. T (Alabama)

"Mr. T comes to town"
Blues, Soul, Funk

Seit Jahren sorgt Mr. T im Rhein-Main Gebiet für beste Stimmung, ob mit Band, im Duo oder Solo. In seinem, heute selten gewordenen, Deep South Alabama Stil präsentiert er Blues, Soul, Funk und Jazz von Klassikern wie B.B. King, Marvin Gaye, Otis Redding, Sam Cooke, Lionel Ritchie, Stevie Wonder, George Benson und vielen anderen namhaften Interpreten. Heute abend begleitet ihn Rolf Webel/Frankfurt am Bass. Freuen Sie sich auf einen unterhaltsamen und "groovigen" Abend ↑ hoch

fr 13. 7. ab 20 Uhr Live Musik


Warning: getimagesize(fotos/marion_seibert_200.jpg) [function.getimagesize]: failed to open stream: No such file or directory in /home/artcadb9/www.artcafe-macondo.de/events/inc/functions.inc on line 184

Warning: Division by zero in /home/artcadb9/www.artcafe-macondo.de/events/inc/functions.inc on line 185

Warning: Division by zero in /home/artcadb9/www.artcafe-macondo.de/events/inc/functions.inc on line 185
Marion Seibert

Marion Seibert (Laubach)

"Folk, Oldies, Pop, Rock & Eigenes"
Pop/Rock

Marion Seibert ist zu einem festen Programmpunkt im Macondo geworden. Ihre Mischung aus Coverversionen bekannter Songs und eigenen Liedern ist immer wieder voller Spannung. Ganz puristisch, nur mit der Gitarre begleitet, singt sie u.a. Titel von T.Chapman, C.Lauper, P.Smith, J.Joplin, S.Twain, S.Crow und bleibt dabei ihrem eigenen Stil treu. Inzwischen hat sie 6 CDs produziert. ↑ hoch

fr 20. 7. ab 20 Uhr Live Musik


Warning: getimagesize(fotos/blues-train_200.jpg) [function.getimagesize]: failed to open stream: No such file or directory in /home/artcadb9/www.artcafe-macondo.de/events/inc/functions.inc on line 184

Warning: Division by zero in /home/artcadb9/www.artcafe-macondo.de/events/inc/functions.inc on line 185

Warning: Division by zero in /home/artcadb9/www.artcafe-macondo.de/events/inc/functions.inc on line 185
Blues Train

Blues Train (Dietzenbach)

"Nuthin´but the blues"
Blues

Blues Train wurde im Frühjahr 2002 gegründet, als der Bassist Thomas Bölsterling und der Gitarrist und Sänger Klaus Rummel sich trafen, um zu musizieren. Sänger Martin Horvath macht das Trio komplett.

Blues Train ist authentisch, abwechslungsreich und - gerade im Blues wichtig - publikumsnah. Ohne viel Aufwand, ohne die übliche Effekthascherei, ganz auf den Kern konzentriert und dabei nicht langweilig, bringt es den Blues auf ganz eigene Art. Klingt doch nach Message..., oder? ↑ hoch

fr 27. 7. ab 20 Uhr Live Musik


Warning: getimagesize(fotos/Brazil_Rio_200.jpg) [function.getimagesize]: failed to open stream: No such file or directory in /home/artcadb9/www.artcafe-macondo.de/events/inc/functions.inc on line 184

Warning: Division by zero in /home/artcadb9/www.artcafe-macondo.de/events/inc/functions.inc on line 185

Warning: Division by zero in /home/artcadb9/www.artcafe-macondo.de/events/inc/functions.inc on line 185
Brazilian Touch

Brazilian Touch (Frankfurt)

"Einschmeichelnde Musik zum Tanzen und Träumen"
Standards/Bossa/Latin

Standards, Latin- und Popklassiker sowie Eigenkompositionen. Der durch die ungewöhnliche Besetzung entstehende Bandsound schmeichelt das Ohr und fesselt die Sinne. Eingängige Melodien und Rhythmen vereinen sich mit schillernden Harmonien zu einem großem Klangraum.
"Brazilian Touch" versteht sich und ihre Musik als Gegenpol zur heutigen unpersönlichen und technisierten Umwelt. Keine Konservenmusik - alles live und wirklich handgemacht: Verena Henninger - Gesang, Katrin Zurborg - Gitarre, Ralf Müller - Bass, Günter Bozem - Percussion ↑ hoch

sa 28. 7. ab 18 Uhr Ausstellungseröffnung

M. G. Klein

M. G. Klein (Steffenberg)

"Sichtweise des Momentes"
Öl, Acryl und Graphit bis 08.09.2007

M. G. Klein malt seine Bilder überwiegend in Mischtechnik mit Öl- und Acrylfarben. Typisch sind große Formate und die Bevorzugung von MDF-Platte statt Leinwand.
Ihn fesselt besonders die Disharmonie zwischen Graphit und pigmentierter Farbe. In der Erforschung des Momentes, dargestellt in figurreller Abstraktion und Disharmonie, ohne Konventionen, machen es dem Betrachter nicht leicht einen Blickpunkt zu finden, und fordern ihn heraus, seinen Horizont zu verlassen um Neuland zu entdecken. ↑ hoch

 Copyright © 2003 – 2016 Artcafé und Vineria Macondo | Webmaster | RSS |