Macondo Logo
« August 2008 »
MoDiMiDoFrSaSo
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

MACONDO Programm August 2008

1. 820 UhrJay Schreiber (Mainz)
"Ausgewählte Songperlen" Blues, Country & Western
8. 820 UhrFrank Hammer (Frankfurt)
"Whatever you want..." Rock/Pop/Blues
9. 811 UhrSommer in der Strackgasse
"Kinder - Kunst - Kultur"
9. 818 UhrEva Zinke (Frankfurt)
"Farbwelten" Acrylbilder, bis 20.09.2008
15. 820 UhrTraffic Jam (Frankfurt)
"Pure acoustic music" Singer/Songwriter
22. 820 Uhr Jürgen Kronenburg (Hochheim)
"Rock- u. Pop-Classics" Rock/Pop
23. 811 UhrSommer in der Strackgasse
"Kinder - Kunst - Kultur"
29. 820 UhrMr. T (Alabama)
"Mr. T comes to town" Blues, Soul, Funk

fr 1. 8. ab 20 Uhr Live Musik


Warning: getimagesize(fotos/Jay-Schreiber_200.jpg) [function.getimagesize]: failed to open stream: No such file or directory in /home/artcadb9/www.artcafe-macondo.de/events/inc/functions.inc on line 184

Warning: Division by zero in /home/artcadb9/www.artcafe-macondo.de/events/inc/functions.inc on line 185

Warning: Division by zero in /home/artcadb9/www.artcafe-macondo.de/events/inc/functions.inc on line 185
Jay Schreiber

Jay Schreiber (Mainz)

"Ausgewählte Songperlen"
Blues, Country & Western

Bei seinen Live Auftritten präsentiert Jay Schreiber viele musikalische Stilrichtungen und eine Unmenge von Songs. Er will so viele Menschen wie möglich begeistern, ohne dabei Qualität oder Authentizität zu vernachlässigen. Außerdem will er jedem einzelnen Song gerecht werden.
Sein druckvoller und rhythmischer Gitarrenstil bringt das Publikum in Bewegung, so dass man eine Band nie vermisst.
Klassiker, brandneue Hits und immer wieder Songs. die kaum jemand m akustischer Version erwartet, wechseln sich ab.
Jay führt sich wohl in entspannter Atmosphäre bei einem Gala Dinner mit charmanten Easy Listening und Jazzsongs, beim Blues in einer rauchiger Kneipe oder auf großer Bühne mit einer Stimme, die manche an Sting erinnert. ↑ hoch

fr 8. 8. ab 20 Uhr Live Musik


Warning: getimagesize(fotos/frank-hammer_200.jpg) [function.getimagesize]: failed to open stream: No such file or directory in /home/artcadb9/www.artcafe-macondo.de/events/inc/functions.inc on line 184

Warning: Division by zero in /home/artcadb9/www.artcafe-macondo.de/events/inc/functions.inc on line 185

Warning: Division by zero in /home/artcadb9/www.artcafe-macondo.de/events/inc/functions.inc on line 185
Frank Hammer

Frank Hammer (Frankfurt)

"Whatever you want..."
Rock/Pop/Blues

Heute schon am Donnerstag!
Fast überall im Rhein/Main-Gebiet sorgte Frank Hammer schon für beste Stimmung - ob mit Band, im Duo oder solo. Jetzt kommt er ins Macondo um die größten Songs aus Rock, Pop und Blues auf seine mitreißende Art zu zelebrieren. Zum Repertoire gehören Titel von Robbie Williams, Rolling Stones, Kinks, AC/DC, Led Zeppelin, Nirvana, Brian Adams, Ella Fitzgerald, Frank Sinatra, Ray Charles, Jimi Hendrix und ZZ-Top.
Besetzung: Frank Hanner (Gesang, Gitarre, Harp), Klaus Frölich (Percussion) ↑ hoch

sa 9. 8. ab 11 Uhr Event

Sommer in der Strackgasse

Sommer in der Strackgasse

"Kinder - Kunst - Kultur"

Clown - Angeln - Minigolf - Schminken - Torwandschießen, Rund um die Familie-Bazar mit kleinen Überraschungen
Schaufensterausstellung der "Künstler für Kinderrechte"
Live-Musik mit "Radio Caroline" ↑ hoch

sa 9. 8. ab 18 Uhr Ausstellung


Warning: getimagesize(fotos/Zinke_Traeumen _200.jpg) [function.getimagesize]: failed to open stream: No such file or directory in /home/artcadb9/www.artcafe-macondo.de/events/inc/functions.inc on line 184

Warning: Division by zero in /home/artcadb9/www.artcafe-macondo.de/events/inc/functions.inc on line 185

Warning: Division by zero in /home/artcadb9/www.artcafe-macondo.de/events/inc/functions.inc on line 185
Eva Zinke

Eva Zinke (Frankfurt)

"Farbwelten"
Acrylbilder bis 20.09.2008

Eva Zinke, Jg. 1949, lebt in Frankfurt. Durch den Besuch der Städel-Abendschule sowie verschiedener Kurse erweiterte sie die Fähigkeit, ihre Kreativität auszudrücken.

Ihre Bilder entstehen in der Freizeit und sind inspiriert durch Berufs- und Lebenswelt. Oft sind es Themen, die sie im Alltag beschäftigen und die sie - oft unbewusst- in ihren Bildern verarbeitet hat. Beim Malen setzt sie Akzente und es entstehen neue Ideen. Es sind die Farben, so hat sie herausgefunden, durch die sie ihren Ausdruck findet. ↑ hoch

fr 15. 8. ab 20 Uhr Live Musik

Traffic Jam

Traffic Jam (Frankfurt)

"Pure acoustic music"
Singer/Songwriter

Das britisch-deutsche Gitarrenduo Traffic Jam setzt die Tradition der Singer/Songwriter fort. Die Songs von Chris Tucker und Robert Müller reflektieren diesen einfachen, natürlichen Stil. Anstelle von High-Tech steht der Klang von Stahlsaiten und Holz kombiniert mit zwei perfekt harmonisierenden Stimmen im Vordergrund.
Es drängt sich der Vergleich mit Simon & Garfunkel auf. Auf diese Ähnlichkeit angesprochen, legen Traffic Jam jedoch Wert darauf, dass ihre Musik genauso von Crosby, Stills & Nash, Jackson Browne und vielen anderen Songwritern beeinflusst ist. So auch z. B. von dem bekannten englischen Musiker Colin Wilkie, mit dem sie schon mehrere Male aufgetreten sind. ↑ hoch

fr 22. 8. ab 20 Uhr Live Musik


Warning: getimagesize(fotos/J-Kronenburg_200.jpg) [function.getimagesize]: failed to open stream: No such file or directory in /home/artcadb9/www.artcafe-macondo.de/events/inc/functions.inc on line 184

Warning: Division by zero in /home/artcadb9/www.artcafe-macondo.de/events/inc/functions.inc on line 185

Warning: Division by zero in /home/artcadb9/www.artcafe-macondo.de/events/inc/functions.inc on line 185
	Jürgen Kronenburg

Jürgen Kronenburg (Hochheim)

"Rock- u. Pop-Classics"
Rock/Pop

Zu seiner variablen Stimme begleitet er sich mit Akustik- oder Elektro-Gitarre und interpretiert Rock und Pop-Klassiker auf seine unverwechselbare Weise. Von Bryan Adams bis Robbie Williams, von den Beatles bis zu den Rolling Stones reicht die Bandbreite seines musikalischen Repertoires. Obwohl viele Titel ursprünglich von Bands stammen, vermisst man bei den Auftritten des Mainzers nichts. Seine druckvolle und rhythmische Spielweise versetzt das Publikum in die entsprechende Stimmung und offenbart die enorme Präsenz des Musikers. ↑ hoch

sa 23. 8. ab 11 Uhr Event

Sommer in der Strackgasse

Sommer in der Strackgasse

"Kinder - Kunst - Kultur"

Mr. Balloon - Angeln - Minigolf - Schminken - Torwandschießen, Rund um die Familie-Bazar mit kleinen Überraschungen
Schaufensterausstellung der "Künstler für Kinderrechte"
Live-Musik mit "Marion Seibert" ↑ hoch

fr 29. 8. ab 20 Uhr Live Musik

Mr. T

Mr. T (Alabama)

"Mr. T comes to town"
Blues, Soul, Funk

Seit Jahren sorgt Mr. T im Rhein-Main Gebiet für beste Stimmung, ob mit Band, im Duo oder Solo. In seinem, heute selten gewordenen, Deep South Alabama Stil präsentiert er Blues, Soul, Funk und Jazz von Klassikern wie B.B. King, Marvin Gaye, Otis Redding, Sam Cooke, Lionel Ritchie, Stevie Wonder, George Benson und vielen anderen namhaften Interpreten. Heute abend begleitet ihn Rolf Webel/Frankfurt am Bass. Freuen Sie sich auf einen unterhaltsamen und "groovigen" Abend ↑ hoch

 Copyright © 2003 – 2016 Artcafé und Vineria Macondo | Webmaster | RSS |