Macondo Logo
« Dezember 2008 »
MoDiMiDoFrSaSo
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031 

MACONDO Programm Dezember 2008

5. 1220 UhrBanda Cajuina (Frankfurt)
"Die Musik Brasiliens" Música Popular Brasileira
12. 1220 UhrTraffic Jam (Frankfurt)
"Pure acoustic music" Singer/Songwriter
13. 1218 UhrKarin Lang (Bad Homburg)
"Emotionen" Gemälde und Zeichnungen, bis 24.1.2009
19. 1220 UhrCompany of Blues (Rodgau)
"Invitation to the Blues" Blues
26. 1220 UhrLenin Triana (Managua/Nicaragua)
"La nueva canción Latinoamericana" cumbia, latinrock, son nica, son cubano

fr 5. 12. ab 20 Uhr Live Musik

Banda Cajuina

Banda Cajuina (Frankfurt)

"Die Musik Brasiliens"
Música Popular Brasileira

Die Musik von Banda Cajuina ist eine Mischung aus verschiedenen Elementen, der indianischen und afro-brasilianischen Wurzel und zeitgenösischen Kompositionen der Música Popular Brasileira. Die künstlerische Kreativität der vier Musiker offenbart sich in der Interpretation berühmter brasilianischer Komponisten wie Tom Jobim, Gilberto Gil, Djavan sowie in ihren Eigenkompositionen. Die Intensität des Zusammenspiels von sanften Gesang, virtuosem Piano, groovigem Bass, und Perkussiver Klangmalerei erzeugt ein Klangerlebnis von erfrischender Leichtgkeit.
Banda Cajuina sind Tina Freitas, Brasilien, Gitarre und Gesang, Emmanuel Hamenou, Drum, Samuel Schrot, Piano, Thore Benz, Bass. ↑ hoch

fr 12. 12. ab 20 Uhr Live Musik

Traffic Jam

Traffic Jam (Frankfurt)

"Pure acoustic music"
Singer/Songwriter

Das britisch-deutsche Gitarrenduo Traffic Jam setzt die Tradition der Singer/Songwriter fort. Die Songs von Chris Tucker und Robert Müller reflektieren diesen einfachen, natürlichen Stil. Anstelle von High-Tech steht der Klang von Stahlsaiten und Holz kombiniert mit zwei perfekt harmonisierenden Stimmen im Vordergrund.
Es drängt sich der Vergleich mit Simon & Garfunkel auf. Auf diese Ähnlichkeit angesprochen, legen Traffic Jam jedoch Wert darauf, dass ihre Musik genauso von Crosby, Stills & Nash, Jackson Browne und vielen anderen Songwritern beeinflusst ist. So auch z. B. von dem bekannten englischen Musiker Colin Wilkie, mit dem sie schon mehrere Male aufgetreten sind. ↑ hoch

sa 13. 12. ab 18 Uhr Ausstellung

Karin Lang

Karin Lang (Bad Homburg)

"Emotionen"
Gemälde und Zeichnungen bis 24.1.2009

Karin Lang lebt und arbeitet seit 1991 in Bad Homburg. Von 1979 bis 1990 verschiedene Studienaufenthalte in der Toskana, in Frankreich (Provence) und in den USA. Sie verwandelte auch literarische und philosophische Begegnungen in eine harmonische Vielfalt von Farben und Formen, geprägt von sinnlichen Empfinden.

Die Tätigkeit als Fotografin und das Vorbild Ihres Vaters als Zeichner, inspirierte sie mit der Experimentellen Malerei zu beginnen: Mischtechniken wie Sand, Wachs, Seide, Acryl wurden in den Folgejahren perfektioniert. Porträt-Zeichnungen sind zurzeit ihre Leidenschaft. ↑ hoch

fr 19. 12. ab 20 Uhr Live Musik


Warning: getimagesize(fotos/Company-of-Blues_200.jpg) [function.getimagesize]: failed to open stream: No such file or directory in /home/artcadb9/www.artcafe-macondo.de/events/inc/functions.inc on line 184

Warning: Division by zero in /home/artcadb9/www.artcafe-macondo.de/events/inc/functions.inc on line 185

Warning: Division by zero in /home/artcadb9/www.artcafe-macondo.de/events/inc/functions.inc on line 185
Company of Blues

Company of Blues (Rodgau)

"Invitation to the Blues"
Blues

Die Band wurde im September 2005 als Coverband der international erfolgreichsten deutschen Blues Band "Blues Company" gegründet.
Die enge Freundschaft von Peter Kilian und Peter Nowak zu Toscho Todorovic, Bandleader und Gitarrist, und den anderen Musikern der Blues Company, ließ den Gedanken zu dieser Band reifen. ↑ hoch

fr 26. 12. ab 20 Uhr Live Musik


Warning: getimagesize(fotos/Lenin-Triana_200.jpg) [function.getimagesize]: failed to open stream: No such file or directory in /home/artcadb9/www.artcafe-macondo.de/events/inc/functions.inc on line 184

Warning: Division by zero in /home/artcadb9/www.artcafe-macondo.de/events/inc/functions.inc on line 185

Warning: Division by zero in /home/artcadb9/www.artcafe-macondo.de/events/inc/functions.inc on line 185
Lenin Triana

Lenin Triana (Managua/Nicaragua)

"La nueva canción Latinoamericana"
cumbia, latinrock, son nica, son cubano

Nachdem uns Lenin Triana Ende August 2005 mit seiner Band Atabal besuchte, präsentiert er diesmal Neue südamerikanische Lieder, ganz puristisch auf der Gitarre begleitet.

Canciones de la nueva trova latinoamericana y de otras vertientes de la canción latinoamericana. Tales como Silvio Rodríguea, Pablo Milanés, Dúo Guardabarranco. Entre otras My way al estilo de Gypsi King y Un beso y una flor de Nino Bravo. ↑ hoch

 Copyright © 2003 – 2016 Artcafé und Vineria Macondo | Webmaster | RSS |