Macondo Logo
« Juni 2010 »
MoDiMiDoFrSaSo
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
282930 

MACONDO Programm Juni 2010

4. 620 UhrRobert Cotton (Glashütten/Arizona)
"You damn right I got the Blues" Blues
5. 620 UhrLet's spend a night together...
"Ein Abend für Schallplattenfans und Nostalgiker" Vinylparty
11. 620 UhrNicky Márquez (Frankfurt)
"Para todo tiempo" Lieder von Kuba
12. 611 UhrSommer in der Strackgasse
"Kinder - Kunst - Kultur" Straßenfest
18. 620 UhrTraffic Jam (Frankfurt)
"Pure acoustic music" Singer/Songwriter
19. 618 UhrTheo Dankerl (Bad Homburg - Gonzenheim)
"Bilderleuchten" Acryl- und Aquarellmalerei, bis 31.07.2010
25. 620 UhrAcoustic City (Frankfurt)
"Alte Songs - Neue Songs" Acoustic Crossover Music
26. 611 UhrSommer in der Strackgasse
Straßenfest

fr 4. 6. ab 20 Uhr Live Musik


Warning: getimagesize(fotos/Robert-Cotton_200.jpg) [function.getimagesize]: failed to open stream: No such file or directory in /home/artcadb9/www.artcafe-macondo.de/events/inc/functions.inc on line 184

Warning: Division by zero in /home/artcadb9/www.artcafe-macondo.de/events/inc/functions.inc on line 185

Warning: Division by zero in /home/artcadb9/www.artcafe-macondo.de/events/inc/functions.inc on line 185
Robert Cotton

Robert Cotton (Glashütten/Arizona)

"You damn right I got the Blues"
Blues

Robert Cotton Band den "real blues" - egal ob in Arizona, oder in Frankfurt - überall spring die Kraft aus den Wurzeln der Rockmusik unmittelbar auf das Publikum über. Im Artcafé Macondo lässt er den echten Blues der größten Künstler wieder lebendig werden.
→ Hörbeispiel
↑ hoch

sa 5. 6. ab 20 Uhr Event


Warning: getimagesize(fotos/Vinyl-45_200) [function.getimagesize]: failed to open stream: No such file or directory in /home/artcadb9/www.artcafe-macondo.de/events/inc/functions.inc on line 184

Warning: Division by zero in /home/artcadb9/www.artcafe-macondo.de/events/inc/functions.inc on line 185

Warning: Division by zero in /home/artcadb9/www.artcafe-macondo.de/events/inc/functions.inc on line 185
Let's spend a night together...

Let's spend a night together...

"Ein Abend für Schallplattenfans und Nostalgiker"
Vinylparty

Hier gibt es Gelegenheit, die eigenen alten Platten wiederzuhören und zu erfahren, was andere noch an Schätzen in Regal und Keller haben. Jeder kann zwei Lieblingsplatten mitbringen oder einfach nur zuhören und Vergessenes neu entdecken. ↑ hoch

fr 11. 6. ab 20 Uhr Live Musik

Nicky Márquez

Nicky Márquez (Frankfurt)

"Para todo tiempo"
Lieder von Kuba

Nicky Márquez stammt aus einer sehr berühmten kubanischen Musikerfamilie. Seit 2000 macht die Sängerin, Gitarristin und Keyboardspielerin Tourneen durch Europa. Bei ihren Soloauftritten erreicht sie eine seltene Intensität mit Stücken aus Salsa, Son, Bolero und Cha-Cha-Cha. Nicky Márquez ist eine großartige Botschafterin der kubanischen Musik.
Verstärkt wird die Musikerin durch Juan Beteta an der Percussion. ↑ hoch

sa 12. 6. ab 11 Uhr Event

Sommer in der Strackgasse

Sommer in der Strackgasse

"Kinder - Kunst - Kultur"
Straßenfest

Angeln - Minigolf - Schminken - Vier gewinnt,
Rund um die Familie-Bazar mit kleinen Überraschungen,
Live-Musik mit "Tobias Wessel & Florian Axt",
Schaufenster-Ausstellung mit handgemalten Fliesen von Annette Andernacht für die "Initiative Opferdenkmal e. V." ↑ hoch

fr 18. 6. ab 20 Uhr Live Musik

Traffic Jam

Traffic Jam (Frankfurt)

"Pure acoustic music"
Singer/Songwriter

Das britisch-deutsche Gitarrenduo Traffic Jam setzt die Tradition der Singer/Songwriter fort. Die Songs von Chris Tucker und Robert Müller reflektieren diesen einfachen, natürlichen Stil. Anstelle von High-Tech steht der Klang von Stahlsaiten und Holz kombiniert mit zwei perfekt harmonisierenden Stimmen im Vordergrund.
Es drängt sich der Vergleich mit Simon & Garfunkel auf. Auf diese Ähnlichkeit angesprochen, legen Traffic Jam jedoch Wert darauf, dass ihre Musik genauso von Crosby, Stills & Nash, Jackson Browne und vielen anderen Songwritern beeinflusst ist. So auch z. B. von dem bekannten englischen Musiker Colin Wilkie, mit dem sie schon mehrere Male aufgetreten sind. ↑ hoch

sa 19. 6. ab 18 Uhr Ausstellung


Warning: getimagesize(fotos/TheoDankerl_242_200.jpg) [function.getimagesize]: failed to open stream: No such file or directory in /home/artcadb9/www.artcafe-macondo.de/events/inc/functions.inc on line 184

Warning: Division by zero in /home/artcadb9/www.artcafe-macondo.de/events/inc/functions.inc on line 185

Warning: Division by zero in /home/artcadb9/www.artcafe-macondo.de/events/inc/functions.inc on line 185
Theo Dankerl

Theo Dankerl (Bad Homburg - Gonzenheim)

"Bilderleuchten"
Acryl- und Aquarellmalerei bis 31.07.2010

Theodor (Theo) Dankerl, geboren in Regensburg, hatte schon in jungen Jahren - wohl auch bedingt dadurch, dass sein Bruder Student an der Münchner Kunstakademie war - seine Liebe zur Malerei entdeckt. Mit 16 Jahren nahm er an einer von der Stadt Regensburg organisierten Ausstellung teil und konnte dort sein Ölbild "Wilder Mann" verkaufen.
Trotz dieses frühen Erfolges wandte er sich vorerst der Fotografie zu. Über seine Auslandsreisen - Australien, Venezuela, Brasilien, Norwegen etc. - fertigte er Reiseberichte mit der Spiegelreflexkamera, die großen Anklang fanden.
Seit 1980 wohnt er in Bad Homburg. Hier in der Stille der Kurstadt entdeckte er seine Liebe zur Malerei wieder. Bevorzugt malt Dankerl in Aquarell und Acryl, ist aber auch offen für andere Techniken. ↑ hoch

fr 25. 6. ab 20 Uhr Live Musik

Bandfoto

Acoustic City (Frankfurt)

"Alte Songs - Neue Songs"
Acoustic Crossover Music

Von schon bekannt bis noch nicht gehört, akustisch aufbereitet abseits jeglicher Welle mit viel Liebe zum Detail. Die Ursprünge ihrer Musik sind unter anderem in der englischen und amerikanischen Volksmusik zu finden. Auf der Suche nach neuen Stücken wurden aber – ohne Respekt – alle möglichen Stilrichtungen durchstöbert. Da folgt einem einsamen Folksong unter Umständen eine Swing-Nummer, der Pink Panther taucht neben einem Sting-Klassiker auf. Irische Melodien, Be-Bop-Sound oder eigene Stücke – alles wird nach der eigenwilligen Vorstellung der Musikanten mit dem vollen Sound der akustischen Gitarren und des Kontrabasses umgesetzt. ↑ hoch

sa 26. 6. ab 11 Uhr Event

Sommer in der Strackgasse

Sommer in der Strackgasse

Straßenfest

Angeln - Minigolf - Schminken - Vier gewinnt,
Rund um die Familie-Bazar mit kleinen Überraschungen,
Live-Musik mit "Radio Caroline",
Schaufenster-Ausstellung mit handgemalten Fliesen von Annette Andernacht für die "Initiative Opferdenkmal e. V." ↑ hoch

 Copyright © 2003 – 2016 Artcafé und Vineria Macondo | Webmaster | RSS |