Macondo Logo
« März 2011 »
MoDiMiDoFrSaSo
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031 

MACONDO Programm Mrz 2011

4. 320 UhrBob Crook and the Criminals (Oberursel)
"Dancing is most defintely allowed!!..." Authentic Rock ‘n’ Roll
5. 320 UhrLet's spend a night together...
"Ein Abend für Schallplattenfans und Nostalgiker" Vinylparty
10. 319 UhrThilo Seibel (Köln)
"Hurra! Hurra! Das Öl ist aus!" Politisches Kabarett
11. 320 UhrNicky Márquez & friends (Frankfurt)
"Para todo tiempo" Lieder von Kuba
12. 320 UhrGerhard Spangenberg (Oberursel)
"Kuba – eine Rundreise" Beamer-Vortrag
18. 320 UhrHarry Kaey (Frankfurt)
"Favorites" Soul/Reggae/Jazz
19. 320 UhrGerhard Spangenberg (Oberursel)
"Kuba – Havanna zu Fuß erkundet" Beamer-Vortrag
23. 320 UhrOmid Nouripour (Frankfurt am Main)
"Hat Sarrazin recht? Wie Integration gelingt!" Lesung und Diskussion
25. 320 UhrTraffic Jam (Frankfurt)
"Pure acoustic music" Singer/Songwriter
27. 318 UhrKommunalwahl 2011 (Oberursel)
"After election party" Smalltalk

fr 4. 3. ab 20 Uhr Live Musik

Bob Crook and the Criminals

Bob Crook and the Criminals (Oberursel)

"Dancing is most defintely allowed!!..."
Authentic Rock ‘n’ Roll

Angus über BCC: "Yes those good old Authentic Rock ‘n’ Roll Boys (Und Rockabilly!!) BOB CROOK & THE CRIMINALS will be thieving their thing ab 20:00 O Clock (..rock around the Uhr..) im MACONDO, uff der Strackgasse, OBERURSEL .

Mit geile Muka from Eddie Cochran, to Buddy Holly mit Stray Cats, some classic Lost Dogs and The Shadows..., it’s all richtige 1950’s and Rock-that-billy Zeug stuff, gespielt just like they did then!! Play it like Eddie dude... MIT Kontrabass, Halbacoustic “Jazz” Guitar, and basic drums... so war es damals, so isses noch bei uns!! so dig out those Blue Suede shoes and dance on down to...." ↑ hoch

sa 5. 3. ab 20 Uhr Event

Let's spend a night together...

Let's spend a night together...

"Ein Abend für Schallplattenfans und Nostalgiker"
Vinylparty

Hier gibt es Gelegenheit, die eigenen alten Platten wiederzuhören und zu erfahren, was andere noch an Schätzen in Regal und Keller haben. Jeder kann zwei Lieblingsplatten mitbringen oder einfach nur zuhören und Vergessenes neu entdecken. ↑ hoch

do 10. 3. ab 19 Uhr Event

Thilo Seibel

Thilo Seibel (Köln)

"Hurra! Hurra! Das Öl ist aus!"
Politisches Kabarett

BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Oberursel laden zum Politischen Aschermittwoch (am Donnerstag...) mit Thilo Seibel.

Der Eintritt ist frei! ↑ hoch

fr 11. 3. ab 20 Uhr Live Musik

Nicky Márquez

Nicky Márquez & friends (Frankfurt)

"Para todo tiempo"
Lieder von Kuba

Nicky Márquez stammt aus einer sehr berühmten kubanischen Musikerfamilie. Seit 2000 macht die Sängerin, Gitarristin und Keyboardspielerin Tourneen durch Europa. Bei ihren Soloauftritten erreicht sie eine seltene Intensität mit Stücken aus Salsa, Son, Bolero und Cha-Cha-Cha. Nicky Márquez ist eine großartige Botschafterin der kubanischen Musik.
Verstärkt wird die Musikerin durch Juan Beteta an der Percussion und Angel Rodriguez an der Gitarre. ↑ hoch

sa 12. 3. ab 20 Uhr Event

Gerhard Spangenberg

Gerhard Spangenberg (Oberursel)

"Kuba – eine Rundreise"
Beamer-Vortrag

Über seinen Vortrag sagt der Oberurseler Fotograf: "Im Mai 2010 besuchte ich erstmals die Zuckerrohr-Insel Kuba. Irgendjemand hatte mir mal gesagt, dass man Kuba in seiner ursprünglichen Form nur kennenlernen könne, wenn man noch während der Regierung der Casto-Brüder das Land bereise. Die Rundreise, die in Havanna begann, führte mich zur legendären Schweinebucht und dann über Cienfuegos, Santa Clara, Sancti Spiritus und Trinidad de Cuba. Weiter ging es dann über Camagüey, Bayamo nach Santiago de Cuba. Guantanamo und Baracoa (wo bereits Columbus vor Anker ging) waren die nächsten Stationen, bis es über Holguin mit dem Flugzeug zurück nach Havanna ging.“

Der Vortrag berichtet von dieser Reise und zeigt Menschen und Landschaften.

Der Eintritt ist frei! ↑ hoch

fr 18. 3. ab 20 Uhr Live Musik

Harry Kaey

Harry Kaey (Frankfurt)

"Favorites"
Soul/Reggae/Jazz

Der Sänger und Gitarrist Harry Kaey alias Harry Krause spielt in seinem Soloprogramm ausschliesslich Stücke, zu denen er einen besonderen Bezug hat. Der Künstler lebt die Musik, die er spielt. Sein Programm geht von Soul-Klassikern (Stevie Wonder, Marvin Gaye, George Benson) über Jazzstandards zu Größen der Popularmusik wie Sting, George Michael, Simply Red, Bob Marley und viele mehr. Auch Eigenkompositionen finden immer wieder ihren Platz in seinem abwechlungsreichen Repertoire. ↑ hoch

sa 19. 3. ab 20 Uhr Event

Gerhard Spangenberg

Gerhard Spangenberg (Oberursel)

"Kuba – Havanna zu Fuß erkundet"
Beamer-Vortrag

Über seinen Vortrag sagt der Oberurseler Fotograf: "Im Mai 2011 habe ich mich bei drückender Hitze (37°C) zu Fuß auf den Weg gemacht und Havanna kreuz und quer durchstreift. Dabei habe ich versucht, einige wichtige Sehenswürdigkeiten der Stadt zu erkunden. Den Abschluss bildete ein Besuch im weltberühmten Tropicana.“

Der Vortrag berichtet von dieser Reise und zeigt die Menschen der Hauptstadt der Zuckerrohr-Insel und verschiedene Stadtansichten Havannas.

Der Eintritt ist frei! ↑ hoch

mi 23. 3. ab 20 Uhr Lesung

Buch

Omid Nouripour (Frankfurt am Main)

"Hat Sarrazin recht? Wie Integration gelingt!"
Lesung und Diskussion

BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Oberursel laden zur Lesung und Diskussion mit dem GRÜNEN Bundestagsabgeordneten Omid Nouripour und der Oberurseler GRÜNEN Spitzenkandidatin Christina Herr. Omid Nouripour liest aus seinem Buch "Mein Job, meine Sprache, mein Land: Wie Integration gelingt" und diskutiert mit den Anwesenden darüber, wie Integration gelingen kann.

Der Eintritt ist frei! ↑ hoch

fr 25. 3. ab 20 Uhr Live Musik

Traffic Jam

Traffic Jam (Frankfurt)

"Pure acoustic music"
Singer/Songwriter

Das britisch-deutsche Gitarrenduo Traffic Jam setzt die Tradition der Singer/Songwriter fort. Die Songs von Chris Tucker und Robert Müller reflektieren diesen einfachen, natürlichen Stil. Anstelle von High-Tech steht der Klang von Stahlsaiten und Holz kombiniert mit zwei perfekt harmonisierenden Stimmen im Vordergrund.
Es drängt sich der Vergleich mit Simon & Garfunkel auf. Auf diese Ähnlichkeit angesprochen, legen Traffic Jam jedoch Wert darauf, dass ihre Musik genauso von Crosby, Stills & Nash, Jackson Browne und vielen anderen Songwritern beeinflusst ist. So auch z. B. von dem bekannten englischen Musiker Colin Wilkie, mit dem sie schon mehrere Male aufgetreten sind. ↑ hoch

so 27. 3. ab 18 Uhr Event

Kommunalwahl 2011

Kommunalwahl 2011 (Oberursel)

"After election party"
Smalltalk

Sonntag, 27. März 2011 ab 18.00 Uhr

Reitende Boten aus dem Rathaus, intervernetzte Trends und Parteilaberer im Fernsehen machen diese Welt nicht besser. Gepflegter Smalltalk bei einem Gläschen oder Tässchen und einem kleinen Imbiss machen diesen Wahlabend schöner. ↑ hoch

 Copyright © 2003 – 2016 Artcafé und Vineria Macondo | Webmaster | RSS |