Macondo Logo
« November 2014 »
MoTuWeThFrSaSu
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930

MACONDO Programm November 2014

7. 1120 UhrMatthias Baumgardt & Ines Kretzschmar (Frankfurt)
"Blues & More" Blues
8. 1118 UhrMartin Schreck (Oberursel)
"Alles Musik … oder?" Zeichnungen, Pastellkreide, bis 19.12.2014
14. 1120 UhrWollmann & Brauner (Trier)
"Wrong Side Of Fifty" Songs aus Blues, Jazz, Country & Folk
21. 1120 UhrClassX light (Oberursel)
"Let the fire burn" Classic-Rock
23. 1111 UhrKunstgriff meets Macondo: Funksion (Frankfurt)
"Funksion" Jazzfrühstück, bis 13 Uhr
28. 1120 UhrMac Frayman (Gundelsdorf)
"The new american style of folk, rock and rhythm." Singer / Songwriter

fr 7. 11. ab 20 Uhr Live Musik

Matthias Baumgardt & Ines Kretzschmar

Matthias Baumgardt & Ines Kretzschmar (Frankfurt)

"Blues & More"
Blues

Der im Raum Frankfurt bestens bekannte Gitarrist Matthias Baumgardt und die Sängerin Ines Kretzschmar (4 Rusty Nails) treffen sich im Macondo zu einer bluesigen November Session.
↑ hoch

sa 8. 11. ab 18 Uhr Ausstellung

Martin Schreck

Martin Schreck (Oberursel)

"Alles Musik … oder?"
Zeichnungen, Pastellkreide bis 19.12.2014



Die Vernissage können Sie am Samstag den 8. 11. um 18.00 Uhr besuchen, danach werden die Bilder dort bis 19.12 zu sehen sein.
↑ hoch

fr 14. 11. ab 20 Uhr Live Musik

Wollmann & Brauner

Wollmann & Brauner (Trier)

"Wrong Side Of Fifty"
Songs aus Blues, Jazz, Country & Folk

  • Erhard Wollmann – double bass, backing vocals, percussion
  • Ralph Brauner – acoustic guitars, lead vocals, harmonica, piano
Zwei Musiker aus Trier, die seit weit über einer Dekade zusammen arbeiten: Akustisch, Perkussiv & Dynamisch – Fingerstyle- & Slideguitar & beating Basslines.

„Jenseits der Fünfzig“ ist nicht etwa das Lamento zweier in die Jahre gekommener Herren, sondern zeigt die Dekaden ihrer musikalischen Erfahrung in frischer Darbietung. Kontrabass, Akustikgitarre, Percussion und Stimmen verschmelzen zu einem einzigartigen Bandkontext.

Ralph Brauner und Erhard Wollmann präsentieren ihre aktuelle CD „Wrong Side Of Fifty“ (Portabile Music Trier) live: brandneue eigene Songs und edle Schätze aus ihrem reichen Fundus in eigener Interpretation und Instrumentierung.

Weitere Infos unter www.wollmann-brauner.de ↑ hoch

fr 21. 11. ab 20 Uhr Live Musik

ClassX light

ClassX light (Oberursel)

"Let the fire burn"
Classic-Rock

Echte handgemachte Rockmusik die man nicht überall hört, von The Little River Band, Patty Smith Group, Foreigner, Alannah Myles, Robert Palmer, Gary Moore, Genesis oder Fleetwood Mac und Boston bis hin zu Bette Midlers Rock-Ballade „The Rose” oder Bon Jovis „Bed of roses“ … ↑ hoch

so 23. 11. ab 11 Uhr Event

Kunstgriff meets Macondo: Funksion

Kunstgriff meets Macondo: Funksion (Frankfurt)

"Funksion"
Jazzfrühstück bis 13 Uhr

Die erfolgreichen Jazzkonzerte des Oberurseler Vereins Kunstgriff im Rahmen des „Orscheler Sommer“ finden jetzt zum vierten Mal eine Fortsetzung – saisonbedingt nicht im Museumshof, sondern im Artcafé Macondo in der Strackgasse. Kunstgriff meets Macondo ist das Motto einer Reihe von Jazzkonzerten, die der Verein organisiert.

Funksion ist eine Gruppe, die bei der Kulturinitiative Waggong in Frankfurt angesiedelt ist und dort 14-tägig mit Thore Benz (Bass) als Leiter probt und musiziert. Wir haben uns dem Jazz-Rock und Fusion verschrieben und existieren seit über 10 Jahren in unterschiedlichen Besetzungen.

Auftritte hatten wir vor allem im Rahmen der Waggongkonzerte in der Brotfabrik Frankfurt, aber auch in Erlangen und auf dem Museumsuferfest in Frankfurt. Die Besetzung aktuell ist, Schlagzeug (Michael Germroth), Bass (Thore Benz), Gitarre (Jo Savin), Keyboard (Uwe Jakobi), Altsaxophon (Florian Trinter) und Tenorsaxophon (Jochen Raue). Das Repertoire umfasst Stücke von Herbie Hancock, Marcus Miller, Brecker Brothers, Bill Evans bis hin zu Jaco Pastorius und Mahavishnu Orchestra. Ein Schwerpunkt ist Improvisation und der Spaß am Jazzrock.

Veranstalter: Kunstgriff Oberursel e. V.
↑ hoch

fr 28. 11. ab 20 Uhr Live Musik

Mac Frayman

Mac Frayman (Gundelsdorf)

"The new american style of folk, rock and rhythm."
Singer / Songwriter

Singer / Songwriter Mac Frayman bringt alles in Wallung was aufnahmefähig ist! Das Gitarrenspiel des Künstlers repräsentiert den einzigartigen „MacStile“, der durch die außergewöhnliche und ausgefeilte Spieltechnik unvergleichbar ist.

So eigen und doch selbstbewusst wie er Gitarre und Mundharmonika benutzt, klingt auch seine Stimme! Er ist eben in allem etwas anders als andere, sucht noch immer nach einer Schublade, die es hoffentlich nie geben wird.

Keep in touch! ↑ hoch

 Copyright © 2003 – 2016 Artcafé und Vineria Macondo | Webmaster | RSS |