Macondo Logo

« January 2016 »
MoTuWeThFrSaSu
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

MACONDO Programm Januar 2016


8. 120 UhrThe King Baumgardt Duo (Frankfurt)
"Blistering Blues" Blues and more ...
15. 120 UhrColors of Blue (Ober-Mörlen)
"Grassroot Blues" Blues
16. 120 UhrMoritz Stoepel (Bad Homburg)
"Viva la Libertà. Tanti auguri Macondo" Ein literarisch-musikalisches Geburtstagsgeschenk
22. 120 UhrTobias Wessel (Gießen)
"Akustik-Rock" Oldies
23. 119 UhrPeter Z. & Inge J. (Oberursel)
"Ach Karl, wann du net komme werst" Beamer-Vortrag
24. 111 UhrKunstgriff Martinee (Oberursel)
"Dazz Trio" Jazzfrühstück, bis 13 Uhr
29. 120 UhrDuett Komplett (Bruchköbel)
"pure unplugged" Rock/Pop/Oldies
30. 111 UhrGeschlossene Gesellschaft
31. 111 UhrBündnis 90/Die Grünen (Oberursel)
"Neujahrsempfang des Ortsverbandes der GRÜNEN" .



fr 8. 1. ab 20 Uhr Live Musik

The King Baumgardt Duo

The King Baumgardt Duo (Frankfurt)

"Blistering Blues"
Blues and more ...

April King auf der Bühne zu erleben ist allein schon ein Naturereignis, und mit Matthias Baumgardt an den Gitarren tobt der Blues wie ein Tornado. ↑ hoch

fr 15. 1. ab 20 Uhr Live Musik

Colors of Blue

Colors of Blue (Ober-Mörlen)

"Grassroot Blues"
Blues

„Don‘t think twice, it‘s allright“ - diese schlichte Lebenshilfe aus Bob Dylan‘s gleichnamigen Song räumte die letzten Zweifel beiseite.

Nach ungezählten Shows mit großem Bandgepäck erfüllten sich die drei Vollblutmusiker den Wunsch allen Ballast abzuwerfen und ihre musikalischen Wurzeln zu pflegen.

Eben jene Wurzeln – die „grassroots“ des Blues, ohne die sich Rock, R&B, Soul und Pop mit all seinen Facetten niemals entwickelt hätte. So hört man bekannte Songs von Bill Withers, Lou Reed, Tom Waits oder auch Melody Gardot in einem völlig neuen Kontext.

Pius Burk, JJ Fischer und El Daib machen sich ihre Lieblingssongs zu eigen und malen sie in blauen Farben, mit einer Menge Gitarren im Gepäck, als Referenz an diese großartige Musik - schiebend und rauh, cool, elegant und wenn es sein muss auch zart und verletzlich.

Pius Burk - guitars, slide guitar, vocals
JJ Fischer - guitars, slide guitar, banjo, mandolin, resonator ukulele, vocals
El Daib - guitar, ukulele bass, percussion, vocals
↑ hoch

sa 16. 1. ab 20 Uhr Theater

Moritz Stoepel

Moritz Stoepel (Bad Homburg)

"Viva la Libertà. Tanti auguri Macondo"
Ein literarisch-musikalisches Geburtstagsgeschenk

Zum 13. Geburtstag des Macondo zeigt Moritz Stoepel Kostproben aus seinem Programm, phantasievoll, hintergründig, musisch - Stoepel!

Platzreservierung unter Tel. 06171-989300 unbedingt erforderlich! ↑ hoch

fr 22. 1. ab 20 Uhr Live Musik

Tobias Wessel

Tobias Wessel (Gießen)

"Akustik-Rock"
Oldies

Tobias Wessel (Gitarre, Gesang, Bluesharp) fesselt nicht nur musikalisch, sondern auch mit seiner humorvollen Art. Mit beeindruckendem Stimmvolumen zelebriert Wessel den »Summertime blues«, und weiter geht's mit Johnny-Cash-Stücken und »Paint it black« von den Stones. Mit Titeln von Neil Young, den Monkeys, Eric Clapton und Joe Cocker zieht er das Publikum in seinen Bann, schafft eine geradezu familiäre Atmosphäre, die zum mitsingen einlädt. Gimme, gimme, gimme the honky tonk blues... ↑ hoch

sa 23. 1. ab 19 Uhr Event

Peter Z. & Inge J.

Peter Z. & Inge J. (Oberursel)

"Ach Karl, wann du net komme werst"
Beamer-Vortrag

Von unserer kleinen Metropole Frankfurt am Main, zeigen wir im Rahmen einer unkommentierten Präsentation, beeindruckende Fotografien rund um die Stadt.

(Aber keine Angst! Wir werden dazu weder Akkordeon noch Ukulele spielen.)

‚Bild ab’ ist am Samstag, dem 23. Januar 2016, um 19.00 Uhr im Macondo.

Wer dadezu Lust hat, kommt einfach mal vorbei.

Bis dann und liebe Grüße von Peter und der Inge.

Der Eintritt ist frei! ↑ hoch

so 24. 1. ab 11 Uhr Event

Kunstgriff Martinee

Kunstgriff Martinee (Oberursel)

"Dazz Trio"
Jazzfrühstück bis 13 Uhr

„Kunstgriff meets Macondo“ ist das Motto einer Reihe von Jazzkonzerten, die der Oberurseler Verein Kunstgriff seit 2012 organisiert.

„Dazz Trio“ - ein Jazz Trio, das eigentlich ein Quintett ist, weiß durch viel Akustik und Klangfarben atmosphärische Akzente zu setzen. Neben Jazz Standards von Bill Evans, Keith Jarrett und Chick Corea sowie verjazzten Pop-Songs (z.B. von Sting) gehören eigene Kompositionen, die an südeuropäische Folklore und Weltmusik erinnern, zum Repertoire. „Dazz Trio“ war in seiner Gründungsformation tatsächlich ein Trio (Bass, Saxophon, Piano) wurde aber schon bald nach der Gründung um Percussion erweitert und spielt seit 2012 komplettiert durch Gesang in seiner jetzigen Formation zusammen. „Wir wollen gute Musik machen, die viel Platz für Klänge lässt aber auch mitreißen kann. Uns interessieren vor allem die Übergange zwischen Jazz – Pop und osteuropäischer Folklore“ Eine gute Portion von allem - Jazz, Weltmusik, Pop – das ist „Dazz Trio“

Uli Franck (Kontrabass)
Hannes Riedl (Saxophon)
Bernd Uphoff (Piano)
Arnim Streek (Percussion)
Astrid Nowotny (Gesang)

Veranstalter: Kunstgriff Oberursel e. V. ↑ hoch

fr 29. 1. ab 20 Uhr Live Musik

Duett Komplett

Duett Komplett (Bruchköbel)

"pure unplugged"
Rock/Pop/Oldies

Duett Komplett - dieser Name steht seit 1992 für ein akustisches Erlebnis, das in dieser Form von nur wenigen Bands präsentiert wird. Den Musikern ist es auf faszinierende Art und Weise gelungen, bekannte Musikstücke durch eigenwillige Stimmsätze und ungewöhnliche Gitarrenvoicings in einer völlig neuen Form zu präsentieren. Eine Reise durch die letzten 4 Dekaden der Pop-Musik. ↑ hoch

sa 30. 1. ab 11 Uhr Event

Geschlossene Gesellschaft

Geschlossene Gesellschaft

Wegen einer geschlossenen Gesellschaft bleibt das Macondo heute ganz geschlossen. Wir bitten um ihr Verständnis. ↑ hoch

so 31. 1. ab 11 Uhr Event

Bündnis 90/Die Grünen

Bündnis 90/Die Grünen (Oberursel)

"Neujahrsempfang des Ortsverbandes der GRÜNEN"
.

GRÜNEN Neujahrsempfang

Der Empfang findet statt am

Sonntag, den 31. Januar 2016, um 11:00 Uhr in Oberursel, im Artcafé Macondo in Strackgasse 14.

Wir freuen uns auf regen Besuch beim gemeinsamen Start ins neue Jahr. Es wird sicherlich auch genügend Zeit und Raum sein, in gemütlicher Atmosphäre ins Gespräch zu kommen. Gesprächsstoff ist sicherlich vorhanden.
↑ hoch

 Copyright © 2003 – 2016 Artcafé und Vineria Macondo | Webmaster | RSS |