Macondo Logo
« April 2016 »
MoTuWeThFrSaSu
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
252627282930 

MACONDO Programm April 2016

1. 420 UhrNicky Márquez & Friends (Frankfurt)
"Para todo tiempo" Musik aus Kuba
8. 420 UhrDetlef Neuls (Mülheim an der Ruhr)
"acoustic steel strings" acoustic folkrock
9. 420 UhrBruskers Guitar Duo (Italien)
"Guitar Sketch" Standards & Swing
15. 420 UhrBob Crook and the Criminals (Oberursel)
"Dancing is most defintely allowed!!..." Authentic Rock ‘n’ Roll
17. 411 UhrKunstgriff meets Macondo (Oberursel)
"Perdido" Jazzfrühstück, bis 13 Uhr
22. 420 UhrMeZZcalero (Altenstadt)
"Finest ZZ Top Cover & more" Blues-Rock
23. 414 UhrGeschlossene Gesellschaft
29. 420 UhrRusty Strings (Groß-Umstadt)
"Blues & Ballades" Blues, Balladen
30. 419 UhrInge Jourdan & Peter Zielatkiewicz (Oberursel/Frankfurt)
"In der Welt mit KritzelKrause" Fotos, Bilder und Collagen, bis 12.06.2016

fr 1. 4. ab 20 Uhr Live Musik

Nicky Márquez

Nicky Márquez & Friends (Frankfurt)

"Para todo tiempo"
Musik aus Kuba

Nicky Márquez stammt aus einer sehr berühmten kubanischen Musikerfamilie. Seit 2000 macht die Sängerin, Gitarristin und Keyboardspielerin Tourneen durch Europa. Bei ihren Soloauftritten erreicht sie eine seltene Intensität mit Stücken aus Salsa, Son, Bolero und Cha-Cha-Cha. Nicky Márquez ist eine großartige Botschafterin der kubanischen Musik.
Verstärkt wird die Musikerin durch Juan Beteta an der Percussion und Freunden. ↑ hoch

fr 8. 4. ab 20 Uhr Live Musik

Detlef Neuls

Detlef Neuls (Mülheim an der Ruhr)

"acoustic steel strings"
acoustic folkrock

Eigentlich kennt man DETLEF NEULS, Gitarrist aus dem Ruhrgebiet, mehr aus Bandprojekten wie der „unplugged“ Formation FOUR 2 THE BAR, doch er hat immer schon Musik für die akustische Gitarre bearbeitet und geschrieben und ist mit diesem Repertoire auch als Solist aufgetreten.

Publikumsresonanz und Zuspruch von Kollegen lassen ihn mittlerweile wieder verstärkt als Sologitarrist auf die Bühne treten.

Das Programm aus Instrumentalstücken und Songs mit Gesang, „fingerstyle“ Bearbeitungen von Popsongs zeigt NEULS als einfühlsamen Zeichner musikalischer Stimmungsbilder, versierten Gitarristen und ausdrucksstarken Songschreiber, der den rhythmischen Einfluß und den druckvollen Sound seiner Tätigkeit in Bands nicht verleugnen kann.

Pressestimme: "...auch ohne Band läßt der Gitarrist bei seinen Eigenkompositionen und bearbeiteten Popsongs den gewohnten Rhythmus und Sound nicht vermissen..." (NRZ)

Ein abwechselungsreiches Programm ist garantiert. ↑ hoch

sa 9. 4. ab 20 Uhr Live Musik

Bruskers Guitar Duo

Bruskers Guitar Duo (Italien)

"Guitar Sketch"
Standards & Swing

Eugenio Polacchini und Matteo Minozzi sind das Bruskers Guitar Duo. Die Presse spricht von „zwei führenden Figuren der bunten Welt der Gitarre“ und „einer Quelle der Inspiration für Gitarristen“. Von der klassischen (Eugenio) und der modernen (Matteo) Musikwelt geformt, benutzen sie Jazz als gemeinsame Basis. Ihr Repertoire umfasst traditionelle Jazzstandards und Soundtracks neben Original-Songs.

Die Bruskers waren auf internationalen Gitarrenfestivals wie Acoustic Franciacorta, Plovdiv International Guitar Festival, Sarzana Acoustic Guitar Meeting, Pizzicar de Corda, Arte ein 6 Corde, San Benedetto Guitar Festival in Italien, USA, Frankreich, Deutschland, Spanien, Österreich, Bulgarien, Belgien, Ungarn und Portugal als Duo oder als Solisten in das Lybra Gitarrenorchester eingeladen. Neben ihrer Konzerttätigkeit sind Eugenio und Matteo auch Gitarrenlehrer.

Matteo Minozzi und Eugenio Polacchini sind die künstlerischen Leiter des „LybrAcustica Guitar Festival“, einer Reihe von Konzerten, die klassische und moderne Musiker zusammenbringen.
↑ hoch

fr 15. 4. ab 20 Uhr Live Musik

Bob Crook and the Criminals

Bob Crook and the Criminals (Oberursel)

"Dancing is most defintely allowed!!..."
Authentic Rock ‘n’ Roll

Angus über BCC: "Yes those good old Authentic Rock ‘n’ Roll Boys (Und Rockabilly!!) BOB CROOK & THE CRIMINALS will be thieving their thing ab 20:00 O'Clock (..rock around the Uhr..) im MACONDO, uff der Strackgasse, OBERURSEL .

Mit geile Muka from Eddie Cochran, to Buddy Holly mit Stray Cats, some classic Lost Dogs and The Shadows..., it’s all richtige 1950’s and Rock-that-billy Zeug stuff, gespielt just like they did then!! Play it like Eddie dude... MIT Kontrabass, Halbacoustic “Jazz” Guitar, and basic drums... so war es damals, so isses noch bei uns!! so dig out those Blue Suede shoes and dance on down to...." ↑ hoch

so 17. 4. ab 11 Uhr Live Musik

Kunstgriff meets Macondo

Kunstgriff meets Macondo (Oberursel)

"Perdido"
Jazzfrühstück bis 13 Uhr

„Kunstgriff meets Macondo“ ist das Motto einer Reihe von Jazzkonzerten, die der Oberurseler Verein Kunstgriff seit 2012 organisiert.

PERDIDO: Gegründet 2012 anlässlich eines Strassenfestes in der Oberurseler Altstadt, hat sich Perdido mittlerweile zu einer festen Grösse in der Oberurseler Jazzszene entwickelt. Bestehend aus Musikprofis und erfahrenen Cracks, bietet Perdido einen groovig- internationalen Querschnitt des Jazz, gekrönt durch absolut authentische vocals.

Besetzung:
Laurie Reviol (Voc)
Clemens Mohr (Bass, Cello)
Philip Benson (Trombone)
Knut Klüppelholz (Trompete)
Nino Pezzella (Saxophon)
Tim Zehelein (Piano)
Ekkehard Pfau (Schlagzeug)

Veranstalter: Kunstgriff Oberursel e. V.
↑ hoch

fr 22. 4. ab 20 Uhr Live Musik

MeZZcalero

MeZZcalero (Altenstadt)

"Finest ZZ Top Cover & more"
Blues-Rock

Blues-Rock vom "FEINSTEN". Mehr muss eigentlich nicht gesagt werden wenn man die ZZ Top Cover-Band MeZZcalero beschreiben sollte. Die 3 gestandenen Musiker vereint mehr als nur der Wunsch eine der kultigsten Bands "Made in USA" zu Covern. Die Spielfreude dieser Formation ist spürbar und der Sound den Alex Weinrauch aus den Fingern zaubert würde selbst dem Original ein sattes Grinsen hinter die Bärte zaubern. Die Basis für diese atemberaubenden Licks schaffen Gerhard Pomp, ein außergewöhnlich vielseitiger Schlagzeuger der schon in vielen Formationen überzeugen konnte, und am Bass Stefan Belz, der 2008 mit einer anderen Besetzung den Deutschen Rock & Pop Preis in der Kategorie Rhythm & Blues gewinnen konnte.

MeZZcalero schaffen es auch ohne Megaequipment eine gigantische Klangfülle auf die Bühne zu transportieren. Dies auch in einem "unplugged" Programm was immer wieder zu sehr interessanten Interpretationen der einzelnen Titel führt. Zudem wird fast jeder Liveauftritt mit Titeln von Deep Purple, Gary Moore, Thunder und vielen weiteren Interpreten und Stilrichtungen ergänzt. ↑ hoch

sa 23. 4. ab 14 Uhr Event

Geschlossene Gesellschaft

Geschlossene Gesellschaft

Wegen einer geschlossenen Gesellschaft hat das Macondo heute nur von 11 bis 14 Uhr geöffnet. Wir bitten um ihr Verständnis. ↑ hoch

fr 29. 4. ab 20 Uhr Live Musik

Rusty Strings

Rusty Strings (Groß-Umstadt)

"Blues & Ballades"
Blues, Balladen

Pit Mikkelsen voc/ git. pitmikkelsen.de
Harry Hamburger git/ blues harp harryhamburger.de
↑ hoch

sa 30. 4. ab 19 Uhr Ausstellung

Inge Jourdan & Peter Zielatkiewicz

Inge Jourdan & Peter Zielatkiewicz (Oberursel/Frankfurt)

"In der Welt mit KritzelKrause"
Fotos, Bilder und Collagen bis 12.06.2016

Ijo trifft Langer künstlerisch im Artcafe Macondo. Unser neues Thema „In der Welt mit KritzelKrause“ beinhaltet unterschiedlichste Zeichnungen mit Tusche, Aquarell sowie Gemaltes kombiniert mit originellen Papierschnipseln. Inge Jourdan und Peter Zielatkiewicz zeigen in ihrer zweiten gemeinsamen Ausstellung neue Bilder aus den Jahren 2015 und 2016. Frei erdachte Plakate zu unterschiedlichen Inhalten, Wimmelbilder und freie Handzeichnungen werden zu betrachten sein. Wie auch in den vorherigen Ausstellungen, sind unsere Bilder ganz unterschiedlich, auch vom Thema her.

„In der Welt mit KritzelKrause“ gibt es keinen Roten Faden, kein Gesamtthema. Der Begriff KritzelKrause kommt zwar in einem Bild-Plakat in der Ausstellung vor, wird aber von seinem Inhalt nicht automatisch auf die anderen Bilder übertragen. Kritzeln, Krakeln, Malen, Pinseln, etwas ausdrücken, so war der Gedanke zu unserem Ausstellungstitel.

Übrigens sind Bilder von uns parallel vom 28. April bis 18. Mai in der Stadtbücherei Oberursel unter der Künstlergruppe Farbwerke-Oberursel zu sehen.

Die Vernissage im Macondo findet am Samstag dem 30. April um 19 Uhr statt.

↑ hoch

 Copyright © 2003 – 2016 Artcafé und Vineria Macondo | Webmaster | RSS |