Macondo Logo
« Juli 2018
MoDiMiDoFrSaSo
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031 

Irish-Art-Folk im Artcafé Macondo

Die Band „The Pig that fell over“ spielt am Freitag, 19. Dezember, um 20 Uhr im Artcafé Macondo, Strackgasse 14. Der Eintritt ist frei. Der Name der Band rührt von einer merkwürdigen Begegnung des Sängers mit einem Bauern und seinem Schwein her. Ein Bauer rieb mit einer Bürste solange die Stirn des Schweins, bis es immer mehr in Trance fiel und schließlich mit verdrehten Augen vornüber kippte: Die Musik der Gruppe bezeichnet sie selbst als Irish Art-Folk, eine Mischung aus traditionellen irischen und schottischen Songs, irischen Jigs, Reels, Slip Jigs und Airs mit Einflüssen aus Pop, Rock und Jazz. Die Instrumentierung ist dabei ganz traditionell (vom E-Bass abgesehen): Gitarre, Fiddle, Mandoline, Tin Whistle und Bodhran.
 Copyright © 2003 – 2016 Artcafé und Vineria Macondo | Webmaster | RSS |