Macondo Logo
« September 2018
MoTuWeThFrSaSu
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930

Schwarz-Weiß in Farbe mit Drop Three

Drop-Three_008_198.jpg
Das internationale Jazz-Trio „Drop Three“ mit der aus Kasachstan stammenden Pianistin Yelena Jurayeva (Bild), dem Bassisten Hans Höhn aus Deutschland und der Sängerin Bogdana Atanasova aus Bulgarien ist am Freitag, 30. September, ab 20 Uhr im Artcafé Macondo, Strackgasse 14, zu hören Der Eintritt ist frei. Das Repertoire des Trios umfasst sanfte Bossa-Novas von A. C. Jobim, bekannte Jazz-Standards und Pop-Stücke von Stevie Wonder, Ray Charles und Billy Joel. Ein farbiges Programm mit schwarzen und weißen Tasten. Gleichzeitig ist die Ausstellung „Lebenswege“ mit Ölbildern von Francesco Cannizzaro aus Frankfurt zu sehen.
 Copyright © 2003 – 2016 Artcafé und Vineria Macondo | Webmaster | RSS |